Song des Tages

We could be heroes, just for one day

Wie gestern bekannt wurde, ist vergangenen Mittwoch ein ganz Großer von uns gegangen: der venezolanische Folksänger Simón Díaz. Er wurde 85 Jahre alt. Sein bekanntester Song heißt “Caballo Viejo” (Altes Pferd) und handelt von einem betagten Liebenden. Das Lied erzählt mit der Metapher eines alten Gauls, der das Gnadenbrot bekommt, von den Nöten des Älterwerdens. Descanse en Paz, tio Simón!

Paco de Lucia y Al Di Meola: Mediterranean Sundance / Rio Ancho arrow-right
Next post

arrow-left Cloud Nothings: I'm Not Part Of Me
Previous post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *