Song des Tages

We could be heroes, just for one day



Eyedress
heißt im wirklichen Leben Idris Vicuña und stammt von den Philippinen. Seine Musik ist düster, ein passender Soundtrack zu trostlosen Abenden wie in dem dazugehörigen Video. There is no love in town.

P.S.: Laut Dazed & Confused einer der Musiker, von denen wir 2014 noch viel hören werden.

Sork: Kick on your borders arrow-right
Next post

arrow-left Damien Jurado: Silver Timothy
Previous post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *